Lumina Spark Persönlichkeitsportrait

Kurzbeschreibung des Tools

Den Facettenreichtum menschlicher Persönlichkeit aufzeigen

Selbsterkenntnis ist die Basis von Selbstbewusstsein. Selbstbewusstsein ist notwendig für Selbstsicherheit und Selbstwertschätzung. Selbstwertschätzung wiederum ist die Voraussetzung für die Wertschätzung anderer. Die Wertschätzung anderer aber ist die Grundlage eines guten, integrierenden Umgangs mit Unterschiedlichkeit. Erfolgreiche Zusammenarbeit ist letztlich nur durch den guten Umgang mit Unterschiedlichkeit möglich.

Das Lumina Spark Portrait beschreibt Verhaltenspräferenzen, also bevorzugte Verhaltensweisen oder Verhal­tensstile von Menschen, die sich auch in unterschiedlichen Kontexten immer wie­der auf ähnliche Weise zeigen. Es handelt sich um ein differenzierendes und individuelles Instrument von hoher Qualität, das den Facettenreichtum menschlicher Persönlichkeit auf wertschätzende und gut verständliche Weise aufzeigt.

Kurzprofil der Autoren

Regine Martin
ist geschäftsführende Gesellschafterin der Lumina Learning EMEA GmbH, dem deutschen Partnerunternehmen der Lumina Learning LLP (Camberley, GB) in Potsdam. Sie hat seit mehr als 20 Jahren praktische Erfahrung als Beraterin, Coach, Moderatorin und Trainerin. Ihr Studium der Psychologie und Sozialpädagogik ergänzte sie durch zahlreiche zusätzliche spezifische Qualifizierungen. Mit ihrem Erfahrungshintergrund als psychologische Beraterin und als Leiterin PE/OE einer Bank verfügt sie über langjährige Führungs-, Management- und Beratungspraxis. Seit 2003 bis heute führt Sie zudem gemeinsam mit Ihrem Partner Mathis Martin erfolgreich das Beratungsunternehmen move & balance. Ihre Haltungen und ihre Beratungsarbeit orientieren sich vor allem an systemischen, lösungs- und resourcenorienten Konzepten.

Mathis Martin
ist geschäftsführender Gesellschafter der Lumina Learning EMEA GmbH. Nach seinem Studium der Psychologie sammelte er praktische Erfahrung im Institut für systemische Beratung in Wiesloch und am Milton Erickson Institut in Heidelberg. Während seiner langjährigen selbständigen Tätigkeit als psychologischer Berater, Coach, Moderator und Trainer ergänzte er seine umfangreichen praktischen Erfahrungen in Beratungsprojekten durch zahlreiche spezifische Weiterbildungen und Qualifizierungen. Zusammen mit Regine Martin gründete er 2003 das Beratungsunternehmen move & balance und wirkt dort bis heute aktiv mit. Seine Haltungen und methodischen Herangehensweisen sind stark geprägt von der systemischen, lösungs- und resourcenorienten Beratungsarbeit.

Dr. Elke Brenstein
ist Gesellschafterin der Lumina Learning EMEA GmbH. Sie begleitet seit vielen Jahren Menschen in verschiedenen Weiterbildungs- und Entwicklungskontexten. Während eines 16-jährigen Aufenthalts in den USA hat sie einen doppelten Master in Linguistik und Anthropologie sowie einen PhD in Psychologie erworben und sich in Forschung, Lehre und Beratung mit individuellen und kulturellen Unterschieden, Evaluation und Diagnostik befasst. Seit 2004 ist Elke Brenstein selbständig im Bereich Theorie und Praxis von Persönlichkeitsunterschieden in verschiedenen Anwendungskontexten tätig.

Kennenlern-Angebot

Interessenten bieten wir ein kostenfreies Probeportrait an.

Gehen Sie dazu auf unsere Webseite
https://www.luminalearning.com/partners/germany-potsdam/de/Probeportrait

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen.

Lumina Learning Potsdam
Tel. +49 (0) 331 588 2709
info-de@luminalearning.com

Weitere Infos

Weitere Informationen zu Lumina Learning finden Sie auf unserer Webseite:
https://www.luminalearning.com/partners/germany-potsdam/de

Unsere aktuellen Zertifizierungstermine finden Sie auf unserer Webseite unter dem folgendem Link:
https://www.luminalearning.com/partners/germany-potsdam/de/Veranstaltungen

Folgen Sie uns auch auf Facebook unter Lumina Learning Deutschland:
https://www.facebook.com/luminalearningdeutschland